Tansania
(amtlich Vereinigte Republik Tansania, Suaheli: Jamhuri ya Muungano wa Tanzania) ist ein Staat in Ostafrika.
Es liegt am Indischen Ozean und grenzt an Kenia und Uganda im Norden, Ruanda, Burundi und die DR Kongo im Westen und Sambia, Malawi und Mosambik im Süden.



Wahlspruch: Uhuru na Umoja
Suaheli für „Freiheit und Einheit“



Amtssprache: Suaheli (de facto)
Hauptstadt: Dodoma
Regierungssitz: Daressalam
Staatsform: Präsidialrepublik
Staatsoberhaupt: Präsident Jakaya Kikwete
Regierungschef: Mizengo Pinda
Fläche: 945.087 km²
Einwohnerzahl: 36.766.356 (Stand Juli 2005)
Bevölkerungsdichte: 39 Einwohner pro km²
Währung: Tansania-Schilling
Unabhängigkeit vom Vereinigten Königreich am 9. Dezember 1961
Nationalhymne: Mungu ibariki Afrika