Viele Gruesse aus Tabora

Hallo ihr lieben
Ich habe es in ein I-netCafe geschafft und wolte euch bescheid sagen, dass wir nach 5h gut in Tabora angekommen sind! Das Seminar hat heute seinen zweiten Tag und es ist total lustig! Die Teilnehmer lernen hier Kindercamps zu leiten. Dazu lernen sie dann nicht nur Theorie, somdern auch ganz praktisch neue Spiele und Bastelideen. So sind alle fleissig am ausmalen, Schubkarren-Rennen veranstallten, Papierschoepfen und und und. Es ist eine tolle Truppe und alle sind voll interessiert und begeistert...super Konzentration!
Leider ist es gestern furchtbar kalt gewesen...eben Regenzeit und dass ist nicht immer ein warmer Sommerregen ;-) Aber heute kam dann die Sonne zurueck und es ist schon wieder schwuel warm....aber bloss nicht beschweren...
Ich habe ausserdem so einen doofen Reizhusten...jedes mal muss ich an Fr. Giese-Wegerts Definition denken..."nicht gern gesehn"...ich geb mir grosesste Muehe ihn zu unterdruecken...;-)
Alles Gute euch und eine schoene Woche!!!

18.3.09 12:52

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen